Stachelpilze aus verschiedenen Gattungen


Ästiger Stachelbart / Hericium coralloides

Ästiger Stachelbart, Hericium coralloides, weißer Pilz auf altem Holz.
2013 bei Zickhusen, 2015 bei Glasin und 2017 bei Warin.

Schütterzahn / Sistotrema confluens

 Schütterzahn, Sistotrema confluens, weißer Pilz im Moos unter Birken.
26.08.2017 - Wismar unter Birken.

Kiefern-Habichtspilz / Sarcodon squamosus

Kiefern-Habichtspilz, Sarcodon squamosus, seltener Pilz mit Stacheln.
02.10.2017 im Wald auf dem Darß, unter Kiefern.

Stoppelpilz / Hydnum repandum

Semmelstoppelpilz, Hydnum repandum, Pilz mit Stacheln.
Der häufigste Vertreter unter den Stachelpilzen.

Schwarzer Duftstacheling / Phellodon niger

Schwarzer Duftstacheling, Phellodon niger, jung etwas lila.
Schwarzer Duftstacheling, Phellodon niger, jung etwas lila.
03.08.2017 Hanglage am See. Selten in Norddeutschland.

Korkstacheling / Hydnellum spongiosipes

Hydnellum spongiosipes, schwarzer Korkstacheling.
Hydnellum spongiosipes, schwarzer Korkstacheling. Pilz mit Stacheln.
August 2016 im Klaasbachtal bei Neukloster

Korkstacheling / Hydnellum spongiosipes

Beige samtiger Korkstacheling, Hydnellum spongiosipes
Beige samtiger Korkstacheling, Hydnellum spongiosipes
In Mecklenburg-Vorpommern eine Rote-Liste-Art, Status 4.

 

>>> Übersicht <<<