Zottige Lorchel

Helvella rivularis - Dissing & Sivertsen 1980


Kleine seltener Pilz, Helvella rivularis, zottige Lorchel

 

Makroskopische Beschreibung:

 

- Ausführliche Beschreibung folgt in Kürze -

 

 

Eine Verwechslung mit dieser Art ist möglich mit, Helvella macropus, Helvella chinensis, Helvella corium und Helvella cupuliformis. Letzteres wäre vom Habitat her das Wahrscheinlichste. Makroskopisch ist der Stiel von der Helvella cupuliformis deutlich heller, fast rein weiß. Aber dieses kann sich standort- und witterungsbedingt immer mal anders wirken und deswegen ist eine Untersuchung mittels Mikroskop unausweichlich. Bei der Trennung dieser beiden Arten sind die Sporen fast nebensächlich. Wichtiger sind die Zellen der äußeren Oberfläche und die Pigmente auf diesen.

 

Rote Liste RLP: Status 1 - vom aussterben bedroht

 


 

Zurück zu den Lorcheln der Gattung Helvella.