Borstlinge aus verschiedenen Gattungen.

- Geopora, Humaria, Melastiza, Scutellinia und Trichophaea sp.-


Geopora sepulta / vergrabener Sandborstling

Geopora sepulta, Vergrabener Sandborstling, Pilze in der Erde.
Vergrabener Sandborstling, Geopora sepulta, unterirdischer Pilz.
Bevorzugt sandige Lehmböden. G. arenosa hat kleinere, schmälere Sporen und wächst auf sandigen armen Böden. 11.05.2017 unter Pappel, auf Muschelkalk. Sporen breitelliptisch, glatt, 25-27 x 17-18,5 µm, großen, dicken Öltropfen 15-16 µm. Det. T. Richter.

Geopora arenosa / Kleinsporiger Sandborstling

Geopora arenosa, der kleinsporige Sandborstling bei Ostsee Pilze.
Wismar am 18.08.2014, det.: Torsten Richter, Rote Liste - Status 3.

Geopora arenicola / Großsporiger Sandborstling

Geopora arenicola, Großsporiger Sandborstling
01.11.2016 Kiesgrube bei Roggenstorf, det.: T. Richter.

Trichophaea woolhopeia

Woolhop'scher Borstling, Trichophaea woolhopeia am Bach. Pilze im Auwald.
25.06.2017 Klaasbachtal, am Standort von Peziza gerardii.

Humaria hemisphaerica

Humaria hemisphaerica, Halbkugeliger Borstling
Häufig - Erstmals am 25.09.2015 am Wismarer Seeblick gefunden.

Melastiza chateri

Melastiza chateri, Roter Kurzhaar-Borstling, roter Pilz.
Melastiza chateri, Roter Kurzhaar-Borstling, roter Pilz auf Sand.
Wismar, 07.11.2015 und am 20.11.2016, Steilküste 05.12.2017.

Scutellinia crinita

Scutellinia crinita,  Bewimperter Schildborstling
Wismar, Mai 2015 und März 2016, det.: Torsten Richter.

Scutellinia subhirtella

Scutellinia subhirtella, Fastbereifter Schildborstling, Borstlinge bei Ostsee Pilze
29.06.2017 - Waldweg bei Zickhusen, MTB: 2234/1, det.: T. Richter

Scutellinia subhirtella ?

Scutellinia subhirtella, Fastbereifter Schildborstling, Borstling bei Ostsee Pilze Online
Scutellinia subhirtella, Fastbereifter Schildborstling, Borstling bei Ostsee Pilze Online
14.06.2018 - Steilküste Wismar, mit Sickerwasseraustritt auf Tonboden. Alles paßt, nur das Sporenmaß macht mich nicht glücklich: (17,5) 20 (21,5) x (14) 15,5 (17) - Ø: 20,25 x 15,30 - Q: 1,3.

Scutellinia legaliae

Gefunden und makroskopisch fotografiert von Cordula Bernert, zugeschickt bekam ich die Fruchtkörper am 14.06.2018 und am selben Tag noch frisch mikroskopiert.
Gefunden und makroskopisch fotografiert von Cordula Bernert, zugeschickt bekam ich die Fruchtkörper am 14.06.2018 und am selben Tag noch frisch mikroskopiert.

Scutellinia trechispora

Scutellinia trechispora, Kleiner Sternsporiger Schildborstling auf Lehm, Ostsee Pilze
Scutellinia trechispora, Kleiner Sternsporiger Schildborstling auf Lehm, Ostsee Pilze
29.06.2017, Haushaltforst, 15.06.2017, Kühlungsborn, det. T. Richter.

Scutellinia pseudotrechispora

Scutellinia pseudotrechispora, Borstlinge bei Ostsee Pilze.
23.08.2017 Waldweg, zwischen Eichen und Kiefern.

Scutellinia crucipila

Scutellinia crucipila, Sternhaariger Erdborstling, gelber Becherling auf Boden, Ostsee Pilze Online
Gefunden und makroskopisch fotografiert von Cordula Bernert, zugeschickt bekam ich die Fruchtkörper am 14.06.2018 und am selben Tag noch frisch mikroskopiert.

Scutellinia nigrohirtula / Schildborstling

Scutellinia nigrohirtula, Schildborstling
27.09.2016 Steilküste Wismar auf Sand.
Scutellinia nigrohirtula, Schildborstling, Ostsee Pilze Online
15.06.2017 auf nassem Holz in einer Bachschlucht.
Scutellinia nigrohirtula, Schildborstling, Ostsee Pilze Online
05.12.2017 Steilküste Wohlenberg, det. T. Richter.

Scutellinia spec. - Schildborstling

Scutellinia spec.,  Schildborstling
Ungeklärte Scutelliania vom 27.06.2017, Zickhusen.

Scutellinia spec. - Schildborstling

Orange Borstling, Scutellinia, Schildborstling, gelblicher Becherling, Ostsee Pilze Online
Ungeklärte Scutelliania vom 12.06.2017, aus dem Klaasbachtal.

 

>>> Übersicht <<<